Chly Schlierä Fäscht

Wir freuen uns auf das

Das Chly Schlierä Fäscht wird seit 1982 alljährlich am letzten Wochenende der Sommerferien im Schulhauswald Alpnach durchgeführt. Schon von Beginn weg wurde versucht nicht ein „normales“ Waldfest zu organisieren, sondern verschiedene Attraktionen anzubieten und innovativ zu sein. Legendär sind z.B. der „Schafstall“ und die Riesenrutschbahn aus Mitte und Ende der 80er Jahre. Diese gaben dem Chly Schlierä Fäscht seinen Ruf und machten es schon bald über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt.

Wir versuchen alle Altersschichten anzusprechen, d.h. jedem etwas zu bieten. Da wir möglichst viele gedeckte Plätze anbieten, halten wir die Wetterabhängigkeit in Grenzen und die Besucher können den Waldfestcharakter richtig geniessen.

Ein normaler Eintritt kostet Fr. 15.- pro Person. Gratis-Eintritt ab 40 Jahren (Jahrgang 1977 und älter). Alterkontrollen > Ausweis mitnehmen!
Familienhit am Samstag 15:00 bis 20:00 Uhr: Eltern oder ein Elternteil mit den Kindern, die vor 20:00 Uhr ans Fest kommen, erhalten freien Zugang für den ganzen Fest-Samstag! Kinder ohne Begleitung eines Elternteils bekommen nach 20:00 Uhr keinen Eintritt.

Ab 01:00 Uhr werden wir unseren Gästen wieder die Möglichkeit anbieten mit einem Nachtbus nach Hause zu fahren (Hauptverkehrsachsen Raum Obwalden, nach Nidwalden sowie Horw/Kriens nur bei genügend Fahrgästen). Für diejenigen, die bis zu den frühen Morgenstunden bleiben, öffnet das Restaurant Pfistern bereits ab 05:00 Uhr am Samstag- sowie am Sonntagmorgen für die Besucher des Chly Schlierä Fäscht.

pilatusgetraenke2016-2

 

helvetiapatria

lightstage

jugendpraevention